Reiseberatung & Reiseimpfung


Reiseberatung & Reiseimpfung

Damit Sie aus Ihrem Urlaubsland kein unerwünschtes Souvenir mitbringen

Viele planen ihre Auslandsreise von langer Hand. Leider wird oft ein wichtiger Punkt vergessen: die Gesundheit.

In einem ausführlichen Gespräch von 20-30 Minuten beraten wir Sie ganz individuell – denn nicht jeder Reisende benötigt die gleichen Impfungen. Je nach Art und Dauer der Reise wird Ihr persönliches Risiko beurteilt. Ein Rucksacktourist etwa, der sich lange in wenig touristisch erschlossenen Gebieten aufhält, braucht einen anderen Schutz als ein Kreuzfahrtreisender. Grundsätzlich gilt: Je tropischer das Reiseziel und je einfacher die Reisebedingungen, desto wichtiger die Impfungen.

Um einen ausreichenden Impfschutz vor Abreise zu gewährleisten, kümmern Sie sich bitte rechtzeitig um einen Termin – spätestens jedoch sechs Wochen vor Abreise. So haben wir ausreichend Zeit, wenn Sie Impfungen benötigen, die aus mehreren Teilimpfungen bestehen. Natürlich werden wir auch bei kurzfristigen Reisen versuchen, eine passende Lösung für Sie zu finden.

Die Beratung und die Reiseimpfungen übernehmen mittlerweile viele gesetzliche Krankenkasse im Kostenerstattungsverfahren. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.


In Ihrer individuellen Reiseberatung klären wir Themen wie:


Reise-Check-up: Sind Sie in der körperlichen Verfassung für Ihr Vorhaben?


Welche Maßnahmen sind im Vorfeld zu welchem Zeitpunkt obligatorisch und ratsam, z.B. Reiseimpfungen und Malaria-Prophylaxe?


Welche Erkrankungen sind typisch für das jeweiligen Reiseland?


Was kommt in meine Reiseapotheke?


Welche Empfehlungen zu Essen, Trinken, Hygiene und bei Erkrankungen sollte ich beherzigen?




WICHTIG: Bitte bringen Sie Ihren Impfpass mit.
Für eine Terminvereinbarung der Reiseberatung oder Reiseimpfung sprechen Sie uns gerne an! Wir checken selbstverständlich auch die für Deutschland empfohlenen Impfungen.


Hausarztpraxis Hainholz



Hausarztpraxis Hainholz